Special Olympics Winterspiele 2017:

Vom 14. bis 26. März fanden in Schladming die Special Olympics Winterspiele 2017 statt. Rund 2.700 AthletInnen mit Behinderung, 1.100 TrainerInnen und etwa 5.000 Angehörige waren in der Steiermark dabei. Wir haben im Europäischen Parlament viele Monate dafür gekämpft, um die notwendigen Änderungen im EU-Budget zu erreichen und dieses Projekt finanziell zu unterstützen. Schlussendlich ist uns dies auch durch eine partei- und länderübergreifende Zusammenarbeit in allen zuständigen EU-Gremien gelungen. Mein besonderer Dank gilt den Abgeordnetenkollegen Heinz K. Becker, Paul Rübig und Jens Geier.

Schladming5

 

Als EU-Parlamentarierin im Tiroler Landtag:

Am 30. März fand eine Aussprache zwischen EU-Parlamentarierinnen und den Abgeordneten des Tiroler Landtages im Landhaus statt. Auch in Tirol spielt Europapolitik eine immer größere Rolle – bei Themen (wie regionale und europäische Verkehrswege, Tourismus, Umweltschutz, Lebensmittelsicherheit etc.) ist die Vernetzung mit regionalen Abgeordneten ein wichtiger Schritt und dient einem Austausch von Standpunkten und Erfahrungen. Das funktioniert in beide Richtungen, also sowohl von Tirol nach Brüssel, als auch von Brüssel nach Tirol.

Landtag1

 

Brüssel - Hearing zum Thema "Nachhaltige Mobilität in Europa":

Am 2. Mai durfte ich verschiedene VertreterInnen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu einem Hearing zum Thema „Nachhaltige Mobilität in Europa“ in Brüssel begrüßen. Die Beiträge meiner Gäste machten deutlich, wie wichtig elektrisch betriebene Fahrzeuge für eine emissionsfreie Zukunft in Europa sind. Wichtig wird sein, dass alle InteressensvertreterInnen zusammenarbeiten, denn nur so ist es möglich, die Emissionen im Straßenverkehr zu reduzieren und die vereinbarten Klimaziele zu erreichen.

Hearing Mobilität2

 

Diskussionsabend der SPÖ in Jenbach:

Am 11. Mai war ich bei der SPÖ-Jenbach zu einem spannenden Diskussionsabend eingeladen. Mit dem Landtagsabgeordneten Klaus Gasteiger diskutierten wir viele Fragen zum Handelsabkommen CETA, Brexit, zur Flüchtlingspolitik sowie allgemeine Punkte zur Weiterentwicklung der Europäischen Union. Wir waren uns einig, dass es ein starkes und soziales Europa braucht!

Jenbach2

 

Politstammtisch der SPÖ-Oberland:

Am 19. Mai referierte ich beim traditionellen Politstammtisch der SPÖ Region Oberland im Gemeindesaal Schönwies zum Thema „Europäische Union – Quo Vadis?“. Anschließend gab es eine wirklich spannende Diskussion mit allen Anwesenden über die aktuellen Probleme und Herausforderungen der EU. Diskutiert haben wir über die künftige Ausgestaltung der europäischen Handelspolitik, den Umgang mit der Türkei sowie die Finanzlage in Griechenland.

Politstammtisch EU 2

 

Diskussionsabend bei den SPÖ-Frauen in Innsbruck:

Am 08. Juni war ich bei den SPÖ-Frauen Tirol zu Gast um gemeinsam mit Selma Yildirim über Frauenrechte und Maßnahmen gegen Diskriminierung von Frauen und Mädchen auf europäischer Ebene zu diskutieren. Die Geschlechtergleichheit zwischen Frauen und Männern gehört zu den Grundwerten der Europäischen Union. Jedoch nützen die besten Verordnungen und Richtlinien nichts, wenn sie nicht mit Ernsthaftigkeit verfolgt bzw. verwirklicht werden. Dafür benötigt es in erster Linie eine verstärkte Bewusstseinsbildung. Daher sind Veranstaltungen wie diese sehr wichtig, um die Stärkung der Rechte von Frauen voranzutreiben.

Selma Yildirim Karoline Graswander Hainz c jh IMG 5670

 

ÖGB-Konferenz Tirol:

Am 10. Juni fand in Tirol die ÖGB-Konferenz statt. Ich möchte hier dem vida-Landesgeschäftsführer Philipp Wohlgemuth gratulieren, der künftig an der Spitze des Tiroler ÖGB stehen wird. Ich freue mich schon auf eine gute Zusammenarbeit und wünsche ihm in der neuen Aufgabe alles Gute. Gleichzeitig möchte ich die Gelegenheit nutzen, um auch Otto Leist für seine Arbeit und sein Engagement der letzten Jahre zu danken.

19055898 1397192557024355 5477785748387721605 o

 

Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok