Am 11. Juli 2017 gab es im Ausschuss für internationalen Handel (INTA) eine Empfehlung für das Verhandlungsmandat für die Handelsverhandlungen der EU mit Australien und Neuseeland. Mein Redebeitrag dazu:

Loading the player...

 

Am 10. Juli 2017 fand im Ausschuss für internationalen Handel (INTA) eine Aussprache zum Thema „Digitale Handelsstrategie“ statt. Hier mein Redebeitrag:

Loading the player...

 

Ein gemeinsamer Verkehrsraum braucht klare und faire Regeln. Das Mobilitäts-Paket der EU-Kommission muss das Lohndumping auf Europas Straßen beenden. Mein Redebeitrag zur Thematik bei der Plenarsitzung am 17. Mai 2017

Loading the player...

 

Seit 2011 ist das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Südkorea in Kraft. Bei der Plenardebatte am 17. Mai 2017 gab es eine Aussprache über die Durchführung des Freihandelsabkommens:

Loading the player...

 

Am 15. März 2017 fand eine Aussprache über die Erfüllung der Sorgfaltspflicht in der Lieferkette durch Einführer von Mineralien und Metallen aus Konflikt- und Hochrisikogebieten statt. Hier mein Redebeitrag:

Loading the player...

 

Bei der Plenardebatte am 15. Februar 2017 gab es eine Aussprache über das CETA-Abkommen zwischen Kanada und der EU. Hier mein Redebeitrag:

Loading the player...

 

Mein Redebeitrag bei der Plenarsitzung am 15. Februar 2017 über den Plan Deutschlands eine PKW-Straßenmaut einzuführen:

Loading the player...

 

Mein Redebeitrag bei der Europastunde am 31. Januar 2017 im Nationalrat über "Aktuelle Herausforderungen in der europäischen Verkehrspolitik: faire Bedingungen auf Europas Straßen":

Loading the player...

 

Am 12. Dezember 2016 gab es eine Aussprache über das 4. Eisenbahnpaket. Die Diskussion dreht sich über einen einheitlichen europäischen Eisenbahnraum. Der vorliegende Kompromiss zur politischen Säule des 4. Eisenbahnpakets wird von der SPÖ-Delegation im Europaparlament kritisch bewertet:

Loading the player...

 

In der Europastunde am 09. November 2016 haben wir im Nationalrat über die Lehren aus CETA gesprochen. Hier mein Redebeitrag:

Loading the player...

 

Heute stimmt das EU-Parlament über eine auf die Zukunft ausgerichtete Strategie für Handel und Investitionen ab. Mir ist es gerade angesichts der Diskussionen um die geplanten Handelsabkommen mit den USA (TTIP) und Kanada (CETA) wichtig, dass die EU-Handelspolitik endlich wertebasiert gestaltet und nicht weiter von Profitinteressen getragen wird. Handel für alle bedeutet für mich als Sozialdemokratin, dass der Gewinn und Wohlstand auf alle in der Gesellschaft gerecht verteilt, der Lebensstandard aller verbessert wird und nicht nur wenige davon profitieren. Hier mein Redebeitrag bei der Plenarsitzung am 04. Juli:

Loading the player...

 

Die globale Wirtschaft und der weltweite Handel stehen vor großen Herausforderungen. Chinesische Überkapazitäten im Stahlsektor verdeutlichen diese Entwicklung. Um unseren Wirtschaftsstandort und europäische Arbeitsplätze zu schützen, brauchen wir dringend moderne und effiziente Handelsschutzinstrumente, denn die bestehenden Regeln sind nicht mehr zeitgemäß und gehören reformiert. Hier mein Redebeitrag bei der Plenarsitzung am 08. Juni:

Loading the player...

 

Bei der Plenarsitzung am 1. Februar 2016 wurde darüber debattiert, ob China demnächst den Status einer Marktwirschaft erhalten soll. Wir SozialdemokratInnen sind sehr skeptisch, da wir negative Konsequenzen für den europäischen Arbeitsmarkt befürchten. Hier meine Wortmeldung dazu:

Loading the player...

 

Mein Redebeitrag bei der Plenarsitzung am 21. Januar 2016 über die Eröffnung von Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen mit Australien und Neuseeland:

Loading the player...