Egal ob SchülerInnen, StudentInnen, PensionistInnen, Funktionäre oder einfach EU-Interessierte - Jedes Jahr besuchen Hunderte von Menschen das Europäische Parlament in Brüssel und in Straßburg. Ein Besuch im Europäischen Parlament bietet die Möglichkeit die Abgeordneten persönlich zu treffen, Plenarsitzungen live mitzuverfolgen und die Europäische Union, ihre Aufgaben, ihre Funktionsweise und ihre Institutionen besser kennen zu lernen.

Ablauf eines Besuches im Europäischen Parlament:

Der Besuch im Europäischen Parlament dauert ca. 1.5 - 2 Stunden. Ich versuche mir für die Besuchergruppen immer Zeit zu nehmen um mit ihnen zu diskutieren, Fragen zu beantworten und von meinem Alltag als Europapolitikerin zu berichten. Die Diskussionen mit mir dauern ca. 1 Stunde.

Je nach Planung wird die Besuchergruppe vor oder nach der Diskussion von einer meiner Mitarbeiterinnen auf die Besuchertribüne geführt. Hier können weitere Fragen gestellt und Fotos vom Plenarsaal gemacht werden. Zum Abschluss des Besuches wird noch ein Foto von der gesamten Besuchergruppe vor den Fahnen der 28-EU-Mitgliedstaaten im Besuchertrakt des Europäischen Parlaments gemacht.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an karoline.graswander-hainz@ep.europa.eu